+43 (0) 676 / 88403 642
[protected email address]

 

HAUSORDNUNg

 

In unserer Schule sind viele Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und unser Schulwartpersonal. Deshalb nehmen wir aufeinander Rücksicht und unterlassen alles, was andere stören, belästigen oder kränken könnte.

 

I. SCHULWEG, SCHÜLERTRANSPORT, VERKEHRSSICHERHEIT

  • Wählt einen möglichst gefahrlosen Schulweg! Seid an Kreuzungen und beim Überqueren von Straßen besonders vorsichtig!
  • Im Autobus sind die Anweisungen der Lenker unbedingt zu befolgen.

 

II. SCHULHAUS und SCHULLIEGENSCHAFT 

  • Wir sind höflich und grüßen! Wir halten Ordnung und schonen die Einrichtung! Bei mutwilligen Beschädigungen haften die Erziehungsberechtigten!
  • Wir haben am Unterricht in den Pflichtgegenständen, den Freigegenständen und unverbindlichen Übungen, für die wir uns angemeldet haben, regelmäßig teilzunehmen.
  • Gegenstände, die meiner Sicherheit und die meiner Mitschüler gefährden, dürfen nicht in die Schule mitgebracht werden. Sie sind auf Verlangen den Lehrerinnen zu übergeben und dürfen nur dem Erziehungsberechtigten ausgefolgt werden. 
  • Während des Unterrichtes ist das Verlassen der Klassen nur mit Erlaubnis der Lehrerin/des Lehrers gestattet; das Schulgelände darf nicht verlassen werden.
  • Nach dem Ende des Unterrichtes bringen wir das  Klassenzimmer in Ordnung und löschen die Tafel. Die Schüler und Schülerinnen werden in die Garderobe geführt und entlassen.
  • Besondere Vorfälle und Schäden sind sofort in der Direktion bzw. dem Schulwart zu melden.
  • Innerhalb des Schulgebäudes ist das Benutzen von Handys und anderen elektronischen Geräten untersagt. Handys sind im abgeschalteten Zustand in der Schultasche zu verwahren. Die Mitnahme von Wertgegenständen ist nicht erwünscht, es kann dafür keine  Haftung übernommen werden.
  • An Tagen, wo wir Turnunterricht haben, tragen wir keinen Schmuck.

 

 III. SAUBERKEIT und HYGIENE

  • Abfälle gehören getrennt. Wir sammeln  in der Altpapierkiste, leere Getränkebecher gehören in die Kisten zurück, Kunststoff in die gelben Tonnen und Biomüll in die braune Tonne. Wir bemühen uns Müll zu vermeiden.
  • Wir halten die Toiletten sauber und vergessen nicht uns die Hände zu waschen.
  • Kaugummis sind im gesamten Bereich der Schule untersagt.

 

 IV. KATASTROPHENFALL

  • Bewahrt Ruhe! Befolgt den Alarmplan und allen Anweisungen  (Lehrerinnen und Lehrer bzw. Einsatzkräfte: Gendarmerie, Feuerwehr, Rettung)!